Schnarchen bei Kindern

Dr. Linda Frye

Schnarchen bei Kindern

Dr. Linda Frye

Ursachen des Schnarchens

Ursachen für das Schnarchen sind vielfältig. Manchmal reicht ein einfacher Schnupfen, der die Nasenatmung behindert und zur Mundatmung zwingt.

Auf jeden Fall sollten Sie fundierte Unterstützung und Hilfe in Anspruch nehmen, wenn nach dem Abklingen des Infektes das Schnarchen weiterhin bleibt.

Dann ist es ratsam, im Rahmen eines interdisziplinären Konzeptes zwischen einem Kinder-Schlafmediziner, einem Kieferorthopäden und einem Hals-Nasen-Ohren Arzt einen individuellen Untersuchungs- und Behandlungsplan
zu erarbeiten. In diesem Falle bringen alle Spezialisten ihr Wissen und ihre Erfahrung mit ein.

Vor allem sollte zu Beginn der Behandlung geklärt werden, welches die Ursachen des Schnarchens sind.

Der gemeinsamen Nenner der Ursachen ist, daß die oberen Atemwege aus verschiedenen Gründen verengt sind, u.a. durch:

  • Vergrößerte Mandeln

  • Psychische Gründe

  • Polypen, die die Nasenatmung behindern

  • Passivrauchen durch rauchende Eltern

  • Ungünstig gewachsene Kieferknochen

Wenn Kieferknochen die Ursache sind, sind wir mit unserer Erfahrung für Ihr Kind da.

Schnarchen Kinder Kieferorthopädie

Ursachen des Schnarchens

Ursachen für das Schnarchen sind vielfältig. Manchmal reicht ein einfacher Schnupfen, der die Nasenatmung behindert und zur Mundatmung zwingt.

Auf jeden Fall sollten Sie fundierte Unterstützung und Hilfe in Anspruch nehmen, wenn nach dem Abklingen des Infektes das Schnarchen weiterhin bleibt.

Dann ist es ratsam, im Rahmen eines interdisziplinären Konzeptes zwischen einem Kinder-Schlafmediziner, einem Kieferorthopäden und einem Hals-Nasen-Ohren Arzt einen individuellen Untersuchungs- und Behandlungsplan
zu erarbeiten. In diesem Falle bringen alle Spezialisten ihr Wissen und ihre Erfahrung mit ein.

Vor allem sollte zu Beginn der Behandlung geklärt werden, welches die Ursachen des Schnarchens sind.

Der gemeinsamen Nenner der Ursachen ist, daß die oberen Atemwege aus verschiedenen Gründen verengt sind, u.a. durch:

  • Vergrößerte Mandeln

  • Psychische Gründe

  • Polypen, die die Nasenatmung behindern

  • Passivrauchen durch rauchende Eltern

  • Ungünstig gewachsene Kieferknochen

Wenn Kieferknochen die Ursache sind, sind wir mit unserer Erfahrung für Ihr Kind da.

Schnarchen Kinder Kieferorthopädie

Symptome und Folgen des Schnarchens

Kieferorthopäden für schnarchende Kinder Schlafapnoe

Somnologen (Schlafforscher) wiesen in wissenschaftlichen Studien nach, dass das Schnarchen eine Vorstufe einer Schlaf-Apnoe sein kann. Als Schlaf-Apnoe bezeichnet man Atemaussetzer von mehr als 10 Sekunden während des Schlafens.

Diese können auch für Kinder eine Gefahr für die Gesundheit und eine grundlegende Störung des Wohlbefindens darstellen. Ein erholsamer und regenerierender Tiefschlaf ist dann fast unmöglich.

Symtome und Folgen sind u.a.:

  • Konzentrationsschwierigkeiten

  • Erhöhte Müdigkeit tagsüber

  • Schnellere Erschöpfung

  • Leichte Depressionen

  • Erhöhte Reizbarkeit

  • Kopfschmerzen

  • Hyperaktivität

Als Folge daraus können auch die schulischen Leistungen deutlich nachlassen. Gerade ältere Kinder neigen leicht zur Trägheit, sind schwerfällig, übermüdet und zeigen oft schlechtere schulische Leistungen, weil der fehlende Tiefschlaf zu Konzentrationsschwierigkeiten führt.

Schnarchen kann gesundheitlich unbedenklich sein. Aber bei einer Schlafapnoe müssen Eltern handeln. Erste Anlaufstation ist immer Ihr Kinderarzt.

Beratung und Therapie

Unser Team arbeitet eng mit fachnahen Ärzten, wie z. B. Hals-Nasen-Ohren-Ärzten und Schlafmedizinern, zusammen.

So wird durch frühzeitige Vorbeugungsmaßnahmen zur Vermeidung von schädlichen Gewohnheiten und Fehlfunktionen der Kiefer („Dysfunktion“) auch Schnarch- und Schlaf-Apnoe-Problemen vorgebeugt.

Ein zurückliegender Unterkiefer als Ursache im Kindes-und Jugendalter kann z. B. mit herausnehmbaren kieferorthopädischen Geräten behandelt werden. Ebenso ein zu schmaler Kiefer, der wenig natürlichen Raum für die Zunge schafft.

Hier kann mit herausnehmbaren kieferorthopädischen Geräten durch Kieferdehnung oder Vorverlagerung des Unterkiefers der natürliche Platz für die Zunge geschaffen werden

Bitte lassen Sie uns vor dem ersten Beratungsgespräch unbedingt den ausgefüllten Fragebogen für Kinder und Jugendliche zukommen.

Erfahrung seit 1989

Wir sind seit vielen Jahren mit der Problematik des Kinderschnarchens vertraut und können auf einen großen Erfahrungsschatz zurückgreifen. Das Essener Stadtmagazin „Werdener Marktplatz“ berichtete über uns:

Wie wir als Kieferorthopäden Kindern mit Schlafapnoe helfen können.

Schnarchen Schlafapnoe Kinder

Termin vereinbaren

Es gibt nichts Gutes. Außer: Man tut es. (Erich Kästner)
AnrufenEmail senden

Termin vereinbaren

Es gibt nichts Gutes. Außer: Man tut es.
(Erich Kästner)
AnrufenEmail senden

Statistiken über Schnarchen und Schlafapnoe bei Kindern

  • Etwa die Hälfte aller Kinder schnarcht gelegentlich. Problematisch wird es erst, wenn Ihr Kind regelmäßig schnarcht.
  • Rund 9% aller Kinder schnarchen – mit zunehmendem Alter häufiger. Rd. 6% der 1-Jährigen tun es, bei den 4-Jährigen sind es rd. 13%.
  • Jungen sind geringfügig häufiger betroffen als Mädchen.
  • Unter Schlaf-Apnoe leiden rund 2 – 3,5 % aller Kinder.
  • Von derzeit über 11 Millionen Schülern könnten also rd. 300.000 dem Unterricht besser folgen, wenn sie nachts richtig Luft bekämen.
  • Die statistisch häufigste Ursache sind vergrößerte Rachenmandeln („Polypen“), die durch Abschaben oder Lasern entfernt werden können.

Ein Kiefer-Engstand ist eine der möglichen Ursachen. In solchen Fällen überweist Sie Ihr Kinderarzt zum Kieferorthopäden.

Patienten Meinung annelise ruijs linda frye
Mutter von Patienten
Aus Bewertung bei Jameda

Mit einem Kostenplan, der in meine Haushaltsfinanzierung mit zwei Kindern in kieferorthopädischer Behandlung passte, ist diese Praxis besonders zu empfehlen.

Durch die kurze Behandlungsdauer war es auch nicht lästig im Alltag die gegebenen Termine wahrzunehmen. Ein kinder- und jugendfreundliches Praxisteam hat die fachlich qualifizierte Behandlung der Ärzte abgerundet.

bester Kieferorthopäde für Kinder in Essen Bewertung
Mutter von Patientin
Aus Bewertung bei Jameda

Es ist zwar für meine Tochter (10 Jahre alt) und mich immer ein längerer Weg gewesen aus dem Rheinland nach Kettwig zu den Terminen zu fahren. Diese Mühe war es aber wert, da man Ihr wegen einer starken Fehlstellung sehr kompetent, gut und ausgesprochen nett helfen konnte. Unserer behandelnden Ärztin, Fr. Dr. Frye, kann ich nur ein dickes Lob aussprechen. Sie hat sich wirklich gut um mein Kind gekümmert und ein tolles Ergebnis erzielt!

weiterlesen
Das ganze Team ist wirklich sehr nett und kümmert sich gut um die Patienten. Wenn es so kommen sollte, werde ich mit meinem Sohn in ein paar Jahren zur Behandlung sehr gerne wieder erscheinen 😉

Voraussetzungen Ihrer Behandlung

Damit wir Ihre kieferorthopädische Behandlung (bzw. die Ihrer Kinder) umsetzen können, müssen zwei Voraussetzungen erfüllt sein:

 

  • Sie (Ihre Kinder) haben einen Zahnarzt, der Ihre Behandlung begleitet.
  • Ihr Zahnarzt hat bestätigt, dass die Zähne frei von Karies und das Zahnfleisch frei von akuter Parodontitis ist.

Fragebogen, Beratung, Behandlungsplan

Bitte lassen Sie uns vor dem ersten Beratungsgespräch unbedingt den ausgefüllten Fragebogen für Erwachsene bzw. Fragebogen für Kinder zukommen:

Nach einer gründlichen Untersuchung erläutern wir Ihnen in einem ausführlichen Beratungsgespräch, warum wir Ihnen die für Sie (bzw. Ihr Kind) beste Behandlungsmethode empfehlen. Anschließend erstellen wir Ihren individuellen Behandlungsplan.

Wir erläutern Ihnen auch die Kosten der Zahnspangen, und welche Kosten die Krankenversicherung übernimmt.

Vereinbaren Sie einfach einen unverbindlichen Beratungstermin und starten Sie durch zu Ihrem neuen Lächeln!

Begeisterte Patienten

Wir sind erst zufrieden, wenn Sie von Ihrem neuen Lächeln begeistert sind!

Die Begeisterung unserer Patient(inn)en sehen Sie zum Beispiel in unseren bei Jameda und Google.

Bewertungen beste Kieferorthopäden Essen Statistik Google Jameda

Jetzt Termin vereinbaren

In einem Beratungsgespräch erläutern wir Ihnen die Möglichkeiten der Kiefer-/ Zahnkorrektur für Sie oder Ihr Kind.

Die Beratung ist kostenlos und unverbindlich.